21. Skatturnier erfreut sich großer Beliebtheit

Allgemein


Auch das 21. Skatturnier der Norder Genossen erfreute sich wieder großer Beliebtheit. Über 20 Teilnehmer kämpften in den „Börster Stuben“ um die Plätze. Das Turnier für sich entscheiden konnten Joseph Rosenkranz (1.Platz), Udo Löther (2. Platz) und Hans-Dieter Oeser (3. Platz). Keiner der Teilnehmer ging leer aus und am mit einer der zahlreichen Preisspenden zufrieden nach Hause gehen. Mit den Teilnehmern freuten sich der Norder-Ratskandidat und Vorsitzende Michael Materna (v.r.), der stellv. Vorsitzende und Ratskandidat Peter Schubert (3.v.l.) und der Mitorganisator Thomas Lehnert (v.l.).